Komma

Die Kommafrage:

Ich lese immer wieder solche Sätze, in denen meiner Ansicht nach etwas nicht stimmt, nämlich ein Komma zu viel ist! Zitat: Jeder hat es in der Hand, durch Aufklärung dafür zu sorgen, dass möglichst viele Bürger, dies ebenfalls erkennen.
Das zweite Komma macht doch gar keinen Sinn!!!

Liebe Leute, es macht mich irre, weil ich auch gern Korrektur lese, aber bei professionellen Schreibern nicht wage, dies anzuzweifeln. Warum ist da, zum Henker, ein Komma??? Ich nehme es genau, leider, die ganzen anderen Greulichkeiten von falscher Rechtschreibung , ach jetzt sag nicht es heisst Gräulichkeiten!- das Wort habe ich gerade erfunden! – treiben mich eh in den Wahnsinn. Also, die Inhalte meist noch mehr.

6 Kommentare zu „Komma

Gib deinen ab

    1. Ich habe die meisten Probleme mit ß oder ss…wie man sicher leicht erkennen kann. Aber ich finde es auch nicht schlimm, ich schreibe wie es kommt. Wenn ich allerdings anfange so zu reden wie meine Umgebung, dann wird es seltsam. Es ist teils plattdeutsch teils weiß ich gar nicht mehr was es ist, einfach nur unschön. Freiwillig 30, wegen uns. Das steht auf einem Schild und ich grüble. Die Verkürzungen in Dithmarschen sind arg. Ich verstehe alles falsch….wenn ich anfange mit: „komm mal in die Hufe!“ oder „Hau weg den Scheiss“ also eine Männersprache, die bei der Arbeit sicher ihren Sinn macht….nur peinlich. Ich tendiere leider zur Imitation…So ähnlich war es wohl,als ich versuchte auf La Gomera spanisch zu lernen, mit alten Nachbarn, die übers Wetter und die Ziegen in einem einmaligen Dialekt reden. Ganz ähnlich. Darum sag ich mir immer, ich bin nun mal hierher ausgewandert, und immer noch besser als damals auf den Philippinen, wo ich gar nichts verstand.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: